Dienstag, 8. Mai 2012

Neue Direktorin im Ramada Feusisberg

Steht neu an der Spitze des Hotels Ramada Feusisberg-Einsiedeln: Nicoletta Müler (Bild: zVg)

Nicoletta Müller ist neue Direktorin im Hotel Ramada Feusisberg-Einsiedeln. Die Tochter einer Hoteliersfamilie aus Flims führte zuletzt das Hotel Meierhof in Horgen und war zuvor zwei Jahre lang auf einem Kreuzfahrtschiff und auf einer Privatjacht tätig. Müller übernimmt die Stelle von Martin Studer, welcher als Inhaber der Swiss Hospitality Management AG im Herbst 2013 das neue Holiday Inn Express in Affoltern am Albis eröffnen wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen