Freitag, 15. Juni 2012

Neues Marché-Konzept in Singapur

Das Schweizer Gastronomieunternehmen Marché hat am Dienstag, 12. Juni in Singapur ein neues Lokal eröffnet. Im Herzen der Metropole, im Shoppingcenter Raffles City, präsentiert sich das Marché Bar & Bistro mit einem innovativen Konzept: Während die bestehenden beiden Marché Restaurants in Vivo City und Somerset gemütliche Schweizer Atmosphäre verbreiten, setzt der neue Betrieb auf das Bar- und Bistrogeschäft im trendigen Vintage-Stil – passend zum Standort mitten im Geschäftsviertel von Singapur.

Das urbane Konzept des Schweizer Hauses ist ganz auf den asiatischen Markt ausgerichtet: Das Marché Bar & Bistro Raffles City bietet ein umfassendes Sortiment vom Frühstück bis zum Mitternachtssnack. Im Zentrum steht der Swiss Teppanyaki Grill: Hier braten hauchdünne Fleischstücke, Meeresfrüchte oder Gemüse auf einer flachen Grillplatte direkt vor den Augen des Gastes.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen