Donnerstag, 26. Juli 2012

Schmutz geht nach Flims

Pascal Schmutz (Bild: zVg)
Gerade mal seit sieben Monaten arbeitet Pascal Schmutz nun als Chef de Cuisine im Restaurant BamBou im The Hotel Luzern, seit dem er den Vitznauerhof verlassen hatte – und schon erreicht uns die Meldung von einem erneuten Wechsel: Am 1. Dezember wird er seinen Einstand mit der Wiedereröffnung des Gourmetrestaurants Epoca im Waldhaus Flims Mountain Resort & Spa feiern.

Der bisherige Küchenchef, Sandro Steingruber, wird per Ende Oktober nach über zehn Jahren das Luxusresort verlassen und eine neue Herausforderung annehmen. Er hat sich im Epoca 17 Gault-Millau-Punkte erkocht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen