Montag, 27. August 2012

Swiss Chocolate Master 2013

Die sechs Finalisten der Swiss Chocolate Masters im Training.


Am 20. und 21. Januar 2013 findet in Bern im Rahmen der FBK-Messe die 5. Ausgabe der Swiss Chocolate Masters statt. Der Gewinner der Swiss Chocolate Masters wird die Schweiz im Oktober an den World Chocolate Masters in Paris vertreten. Gestern und heute haben die sechs Finalisten in der Chocolate Academy von Barry Callebaut in Zürich ein Training absolviert. «Die meisten Finalisten kommen aus der Pâtissierie und brauchen darum noch etwas Training für das im Wettbewerb geforderte Dessert», sagt dazu Natascha Schwarzer, Leiterin der Acadamey. Geübt wurde allerdings das gesamte Programm, neben den Pralinen auch das entscheidende Schaustück aus Schokolade.

Die Finalisten sind: Sébastien Ekler, Chef Pâtissier vom Restaurant Cheval Blanc in Basel, Vanessa Schnyder, Konditorin-Confiseurin, Confisserie Roggwiller in St. Gallen, Jean-Baptiste Jolliet, Chef de Partie Pâtisserie, Pâtisserie Philippe Guignard in Orbe, Lukas Koller, Confiserie Suteria in Solothurn, Pascal Inauen, Max Chocolatier in Luzern, David Pasquiet, L'instant Chocolat in Crans-Montana.
Mehr Informationen unter www.worldchocolatemasters.com



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen