Dienstag, 20. November 2012

Best of Swiss Gastro Awards 2013




Gestern fand in den Eventräumen des Zürcher Güterbahnhofs die Verleihung der Best of Swiss Gastro Awards 2013 statt. Dabei traf sich das Who is Who der Branche zu einem rauschenden Fest. Die Award-Organisatoren haben sich auch dieses Jahr nicht lumpen lassen und schöpften aus dem Vollen. Moderiert wurde der Anlass von Melanie Winiger. Verköstigt wurden die rund 600 Gäste von zwei verschiedenen Caterings, das Restaurant Hiltl sorgte für vegetarische Höhepunkte und das «dine&shine» beglückte die Karnivoren.

Während des Abends wurden insgesamt zehn Awards vergeben. Einer in jeder der neun Kategorien sowie ein Award für den «Master of Best of Swiss Gastro», sprich den Gewinner über alle Kategorien.

Die Gewinner der Best of Swiss Gastro Awards 2013

The Steakhouse, Lachen (Kategorie Trend und Master)
Rosaly’s Restaurant & Bar, Zürich (Kategorie Classic)
67 Sixtyseven Sportsbar, Zug (Kategorie Activity)
Gourmet Schlössli Utenberg, Luzern (Kategorie Gourmet)
Boilerroom, Winterthur (Kategorie Bar&Nightlife)
Wurst&Moritz, Zürich (Kategorie On the Move)
Noerd Kantine, Zürich (Kategorie Business&Care)
Einstein Kaffee, Bern (Kategorie Coffee)
Hotel frutt lodge & Spa, Melchsee-Frutt (Kategie Outdoor)

Kommentare:

  1. War ein absolut gelungener, genialer Abend gestern im Güterbahnhof!
    Ganz grosse Gastroparty!
    René Widmer

    AntwortenLöschen
  2. Ist eine ganz tolle Sache.

    Gratulation!

    AntwortenLöschen