Freitag, 11. Januar 2013

Rühren für den Weltrekord

Bild: zVg

Morgen, Samstag 12. Januar, treffen sich am Hauptbahnhof in Zürich rund 800 Freizeitaktivisten zum gemeinsamen Fondue-Plausch. Mit 200 Caquelons wollen sie sich zum Fondue-Guinness-Weltrekord essen. Der Event wird von der Freizeitplattform www.gonna.do lanciert und dauert von 14 bis 20 Uhr.

Damit alle beim ausergewöhnlichen Rekordversuch mitmachen können, erhalten die Teilnehmer ein komplettes Fondue-Set, welches sie nach dem Event behalten können. Das Weltrekord-Package für vier Personen kostet 119 Franken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen