Dienstag, 20. August 2013

Erster «CookTank» in der Schweiz

Die Teilnehmer des ersten Schweizer «CookTank». (Bild: Sebastian Linder, white-plate.com)


Am 19. August trafen sich zwölf Spitzenköche mit Vertretern der Fachpresse und der Wirtschaft zum gemeinsamen «CookTank» im Park Hotel Vitznau. Ziel war es, in unverkrampfter Art und Weise den Dialog untereinander zu fördern und kulinarische Ideen weiterzuentwickeln.

Unter den beiden Themen «Würzen mit ungewöhnlichen Zutaten» und «Käse – mehr als nur vom Wagen» gestalteten die anwesenden Köche einen kulinarischen Event sondergleichen. Im kleinen Rahmen experimentierten und diskutierten die Teilnehmer über Geschmackskombinationen, kulinarische Experimente und das Anrichten. Salz&Pfeffer war ebenfalls mit von der Partie – und will euch die Erfahrung nicht vorenthalten. In den kommenden Tagen findet ihr auf diesem Blog Fotos und Impressionen aus dem «CookTank».

Die Koch- und Denkfabrik «CookTank» fand bereits fünf Mal in Deutschland – und heuer zum ersten Mal in der Schweiz statt. Organisiert wird der Event jeweils von Christian Stromann, Gründer des gastronomischen Online-Magazins sternefresser.de. Im Rahmen der Veranstaltung präsentierte Thomas Vilgis, Physiker am Max-Planck-Institut für Polymerforschung, wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Food-Pairing und Käse-Herstellung. Nenad Mlinarevic, Küchenchef im Gourmetrestaurant Focus im Park Hotel Vitznau, übernahm indes die Rolle des Gastgebers und stellte seine Küche den Kollegen für den exklusiven Event zur Verfügung.


Die Teilnehmer des ersten «CookTank» der Schweiz:

Markus Arnold, vormals Küchenchef im Kursaal Bern (bald in neuer Position),
Andreas Caminada, Küchenchef «Schloss Schauenstein»
Kevin Fehling, Küchenchef im Restaurant La Belle Epoque, Travemünde
Rolf Fliegauf, Küchenchef im Restaurant Ecco, Ascona und Ecco on Snow, Champfér
Tanja Grandits, Küchenchefin im Restaurant Stucki, Basel
Fabian Inderbitzin, Küchenchef im Restaurant Belvédère, Hergiswil
Patrick Konschak, Gardemanger im Restaurant Einstein, Aarau
Peter Knogl, Küchenchef im Restaurant Cheval Blanc, Basel
Marcus G. Lindner, Küchenchef im «The Alpina Gstaad»
Lars Middendorf, Sous Chef im Restaurant Seehalde, Bodensee
Nenad Mlinarevic, Küchenchef im «Focus» im Parkhotel Vitznau
Christian Nickel, Küchenchef im «Prisma» im Parkhotel Vitznau

 Erste Impressionen und Schnappschüsse:

Nenad Mlinarevic (rechts)

Ziegenquark, Greyerzer Saibling, Beifuss und Waadtländer Saucisson von Marcus G. Lindner

Geflämmter Lachs, rauchiger Eistee, zweierlei Staudensellerie, Gurke, Radieschen, Ingwer und Apfel von Patrick Koschnack

Impressionen aus der Küche



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen