Dienstag, 18. März 2014

Für Kaffee-Freaks




Am 22. März findet im Café Frühling in Basel die erste Swiss Aeropress Championship statt. 27 Kaffee-Freaks aus der ganzen Schweiz messen sich in der Zubereitung mit diesem schlichten Brühwerkzeug. Der Gewinner wird die Schweiz an der World Aeropress Championship in Rimini vertreten. Organisiert wird die Aeropress-Meisterschaft von Shem Leupin, Schweizer Baristameister 2013, Philipp Meier, Schweizer Baristameister 2009 und 2012, Benjamin Hohlmann, Schweizer Brewers Cup Meister 2014 und Felix Hohlmann, zweitplatzierter im Schweizer Brewers Cup 2014.

An der Championship bereiten immer drei Teilnehmer gleichzeitig innert acht Minuten je eine Aeropress vor und stellen ein Getränk von 200ml her. Die drei Tassen werden von der Jury blind verkostet. Die Meisterschaft dauert von 14 bis 17.30 Uhr, mit anschliessendem Apéro.
www.aeropress.ch
worldaeropresschampionship.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen