Mittwoch, 4. Juni 2014

Lehrmeister des Jahres 2014

Renato Wüst

Renato Wüst, Executive Chef im Grand Resort Bad Ragaz, hat den Titel «Lehrmeister des Jahres» in der Kategorie Koch erhalten. Die Jury begründet ihren Entscheid so: «Renato Wüst ist neben seiner anspruchsvollen Position mit grossem Einsatz und an der Front für die Lernenden da, ist ihnen täglich ein Vorbild und fördert sie entsprechend ihrer persönlichen Stärken.»

Angemeldet hatte ihn sein Lernender Andreas Bleisch. «Er setzt sich immer für uns Lehrlinge ein und wir bekommen Nachhilfe, wenn es in der Schule Probleme gibt», sagt er über seinen Lehrmeister. Renato Wüst hat in den letzten 25 Jahren insgesamt 80 Lernende ausgebildet. 

Auch die Preisträger der Kategorie Bäcker-Konditor/Konditor-Confiseur und Fleischfachmann/-frau stehen bereits fest. Es sind Adrian Britschgi, Café Konditorei Schlüssel AG, Menzingen, und Jean-Claude Zimmermann, Stadt-Metzg Illanz. Der Preisträger in der Kategorie Restaurationsfachmann/-frau heisst Thomas Christen und ist Mitglied der Geschäftsleitung vom Romantik Hotel und Restaurant Landhaus Liebefeld.

Die Preise «Zukunftsträger – Lehrmeister des Jahres» wurden ursprünglich von Salz&Pfeffer ins Leben gerufen. Seit 2011 werden sie vom «Gastrojournal» und Bischofszell Nahrungsmittel AG verliehen. Hinter dem Preis steht die Idee, Lehrmeister, die sich ganz besonders für ihre Lernenden engagieren, zu ehren und ihre Leistung anzuerkennen. Der Preis ist mit 10000 Franken pro Kategorie dotiert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen