Mittwoch, 14. Januar 2015

Kopf der Woche: Bernd Ackermann


Bernd Ackermann übernimmt per 1. Juli 2015 die Küchenleitung der Schweizerischen Epilepsie-Stiftung in Zürich (EPI). Der 46-jährige Schweizer mit deutschen Wurzeln wirkt seit 2001 als Küchenchef im 5-Sterne-Hotel Suvretta House in St. Moritz, dessen Restaurant zurzeit mit 15 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet ist. Im EPI löst der Spitzenkoch Roland Notter ab, der in den Ruhestand geht. Das Suvretta House sucht derzeit einen Nachfolger für Ackermann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen