Dienstag, 17. November 2015

«Burnt – Im Rausch der Sterne»: Wir verlosen Tickets




Behind the Scene: Marcus Wareing macht
Bradley Cooper fit für die Spitzenküche.
Sie seien die Oscars der Gastronomie, sagt Marcus Wareing über die Michelin-Sterne. «Aber anders als die Oscars kann man uns die Sterne wieder wegnehmen.» Der mit zwei Sternen dotierte britische Küchenchef mit drei Restaurants in London weiss, von welchem Wahnsinn er spricht. Und das machte ihn zu idealen Besetzung als Chefberater für den Film «Burnt – Im Rausch der Sterne» (hier gehts zum offiziellen Trailer). Wareing,von dem wir in der aktuellen Ausgabe von Salz&Pfeffer drei Gänge präsentieren, ist massgeblich dafür verantwortlich, dass der Hollywoodstreifen authentisch zeigt, wie heiss es in einer Spitzenküche hergeht. 

Am 3. Dezember feiert «Burnt» in den Schweizer Kinos Premiere. Die Geschichte ist rasch skizziert: Adam Jones (verkörpert von Bradley Cooper) ist ein notorischer Bad Boy; exzentrisch, narzisstisch, besessen – und ein Held am Herd. Als geniales Enfant terrible der Pariser Spitzengastronomie sucht er die Explosion am Gaumen und zelebriert sein Rockstarleben. Bis er alles verliert. Den Job, zwei Sterne, den Halt im Leben. Jones zieht nach London, um ein Comeback der Extraklasse zu geben – mit eigenem Restaurant und drei (!) Sternen. Dass das nur mit Hilfe anderer zu schaffen ist, das ist die Lektion, die der Protagonist in «Burnt» zu lernen hat.

In Kooperation mit der Elite Film AG, Zürich, verlosen wir 10x2 Tickets für den Film «Burnt – Im Rausch der Sterne», in dem unter anderem auch Sienna Miller, Uma Thurman, Emma Thompson und Daniel Brühl zu sehen sind. Wer gewinnen will, schickt ein Mail mit dem Betreff «Burnt» sowie den vollständigen Kontaktangaben an redaktion@salz-pfeffer.ch. Einsendeschluss ist der 25. November. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen