Donnerstag, 3. Dezember 2015

Fünf Sterne gehen nach Brail



Über dem In Lain Hotel Cadonau in Brail prangen neu fünf Sterne. Das erst seit fünf Jahren existierende Hotel wurde von der Hotelleriesuisse in die Klasse «5-Sterne Superior» gehoben. Mit seinen 14 Suiten und Junior-Suiten, drei Restaurants und der Bar-Lounge ist der Familienbetrieb das kleinste Fünf-Sterne-Hotel der ganzen Schweiz geworden. Das Gourmetrestaurant Vivanda ist zudem mit einem Michelin-Stern und 16 Punkten von Gault Millau ausgezeichnet. Das In Lain Hotel Cadonau wurde von der familieneigenen Schreinerei, der In Lain Holzmanufaktur Cadonau, selber geplant, konzipiert und gebaut. Einige Impressionen findet ihr hier: In Lain Hotel Cadonau

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen